Willkommen

bei der Kirchengemeinde St. Johannis - Bayreuth. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Aktuelle Ereignisse werden hier eingeblendet.

Aktuelles

Hauskreise

In der Gemeinde gibt es verschiedene Hauskreise, die sich reihum in den Häusern oder auch in der Magdalenenkirche treffen. Ansprechpartner für die Hauskreisarbeit sind:

Herr Gotthart Schmidt (Tel. 0921-92698),
unsere Vertrauensfrau Renate Söll  (Tel. 0921-94891)
oder auch das Pfarrersehepaar Aschoff (Tel. 0921-9900534).

Mitarbeitenden-Jahresempfang

Mitarbeiterjahresempfang 2023
Bildrechte Ursula Aschoff

Nach drei Jahren Pause konnte im Januar wieder ein Mitarbeitenden-Jahresempfang stattfinden. Im gut gefüllten neuen Gemeindehaus waren 120 Plätze vorbereitet, die auch alle gebraucht wurden. Der Kirchenvorstand hatte liebevoll den Saal vorbereitet und alle unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden mit einem Glas Sekt begrüßt. Nach einer Zeit des Austauschs und der Gespräche bei Kaffee und Kuchen, blickten wir gemeinsam auch die letzten Jahre zurück.

Wohnzimmerjungschar
Bildrechte Fredrik Herbolzheimer

Alexander Langerbucher und Fredrik Herbolzheimer gewährten einen unterhaltsamen Einblick in die Dreharbeiten für die "Wohnzimmer-Jungschar", einem YouTube-Projekt der Coronazeit, bei dem in über 40 Folgen Jungschar zum Anschauen und Mitmachen aufgenommen wurde.

Anschließend zeigte Pfr. Christian Aschoff Impressionen der letzten Jahre und gab auch einen Ausblick auf die geplanten Highlights im neuen Jahr 2023. Den Nachmittag beschloss eine Andacht, die die Vertrauensfrau der Kirchengemeinde, Frau Renate Söll, hielt, sowie einem besonderen Dank an die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher für das große Engagement, das sie in den letzten Jahren gezeigt haben. Den Abschlusssegen erteilte Frau Pfarrerin Uschi Aschoff.

Corona-Maßnahmen

Die Pandemie scheint endemisch geworden zu sein, daher können die Maßnahmen zurückgenommen werden. Aktuell gilt:

  • Gottesdienste
    Bei Gottesdiensten im Freien gelten keine Einschränkungen. Es wird empfohlen Abstand zu halten.
    In den Kirchen gilt: eine FFP2-Maske muss nicht mehr getragen werden, wird aber immer noch empfohlen, vor allem für Menschen, die besonders gefährdet sind.
  • Gemeindeveranstaltungen
    Analog zu den Gottesdiensten gibt es nur noch eine Empfehlung für das Tragen von Masken für Menschen, die besonders gefährdet sind, aber es ist keine Pflicht mehr.

Taufe

barocker Taufengel in der Pfarrkirche St. Johannis

Wenn Sie sich oder Ihr Kind taufen lassen wollen, dann finden Sie hier einige nützliche Informationen, wie Taufen bei uns ablaufen und was bereits im Vorfeld zu bedenken ist.

Trauung

Trauung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben einen Partner fürs Leben gefunden, den Sie heiraten möchten.